Museum digital

Elbmarschforschung

Unter dem Namen „Ein Fluss erzählt: Lieblingsorte der regionalen Geschichte“ hat das Museum im Marstall ein wissenschaftliches Projekt zur Erforschung und Präsentation der Elbmarschkultur gestartet. Viele Fotos, Videos und weitere Informationen über die Winsener Elbmarsch können Sie auf der Projektseite abrufen.

Medienguide

Der Medienguide unserer stadtgeschichtlichen Ausstellung im Museum im Marstall bietet weiterführende Informationen und Erklärungen über ausgewählte Objekte.

In der Ausstellung kann er über QR-Codes direkt aufgerufen werden.

"Winsen entdecken"

Mit der App „Winsen entdecken“ können Sie das alte Winsen erkunden und Informationen über viele historische Gebäude der Stadt erhalten, längst abgerissene Gebäude erscheinen auf Ihrem Handy mittels AR.

Das Museum im Marstall hat geschichtliche Hintergrundinformationen für die App bereitgestellt.

App hier downloaden:

"Das geheimnisvolle Gedicht"

Im Schuljahr 2022/23 erstellten Schülerinnen und Schüler der Eckermann-Realschule aus Winsen mit dem Museum im Marstall ein Hörpsiel, das eine fiktive Geschichte aus der Kindheit Johann Peter Eckermanns erzählt. Sowohl Geschichte und Storyboard als auch Stimmen, Geräusche und Musik wurden von den Schülerinnen und Schülern selbst erstellt.

Im Hörspiel erlebt der junge Eckermann mit seinen Freunden ein spannendes Abenteuer, welches sein Leben verändert…

Hören Sie gleich mal rein!